www.peb-ev.de
Wir bewegen Körper und Seele

WILLKOMMEN bei peb e.v.,

Verein für Psychomotorik, Entwicklungsbegleitung und Bewegungsförderung


Kinder wollen rennen, klettern, springen, spüren, fühlen, riechen, matschen, erforschen, sich verausgaben...die Welt mit allen Sinnen begreifen.
Psychomotorik nutzt die vorhandenen Bewegungs- und Ausdrucksmöglichkeiten des Einzelnen, um ihn in seiner Entwicklung zu unterstützen.

Die Psychomotorikgruppen bieten wir für alle Kinder an, die sich bewegen wollen oder in Bewegung kommen sollen-aber auch für Kinder, die in einem oder mehreren Entwicklungsbereichen Auffälligkeiten zeigen. 

Hier stehen jedoch nicht die Defizite im Vordergrund. Wir wollen vor allem Raum für die Entfaltung der Persönlichkeit des Kindes bieten und seine weitere Entwicklung unterstützen. Ein respektvoller, achtsamer Umgang miteinander, Spaß und Freude sind uns dabei sehr wichtig.


Aktuelles

November 2019

Und wieder müssen wir wechseln! Die beiden Gruppen von Beate Kring und Ines Lohrengel werden ab Januar 2020 jetzt am Donnerstag in der Remstalhalle in Korb stattfinden. Unsere Gruppenzeiten und genaue Adresse der Halle stehen unter GRUPPEN. Wir freuen uns auf alle, die mit uns wechseln können und auch auf neue Gesichter, die mit uns die Mattenberge erklimmen dürfen, bis in den Weltraum schaukeln werden oder bunte Schwungtuchhöhlen erforschen wollen. Und stellt euch vor, dort gibt es ein großes Trampolin... . 

Bei Interesse können Sie uns jetzt schon kontaktieren und einen Schnuppertermin ab Januar bekommen! Anfragen unter: gruppen@peb-ev.de

21.10.2019

Buchtipp

"Human Touch" von Rebecca Böhme

"Die Wissenschaft der menschlichen Berührungen ist jung. Vor kurzem noch galt bei Babys wie bei älteren Menschen: Anfassen verboten. Heute wissen wir: Neugeborene, die direkt nach der Geburt intensiven Hautkontakt erfahren, sind mit einem Jahr weniger schnell frustriert und können sich selbst besser beruhigen. Bis ins hohe Alter hinein bleibt körperlicher Kontakt essenziell wichtig für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Der Mensch ist ein Kontaktwesen, Streicheln kein Luxus, sondern Überlebensmittel. Wer berührt wird, lebt länger und erholt sich schneller von Erkrankungen. Ein Mangel an Berührung hingegen kann regelrecht krank machen......"

Die interdisziplinäre Neurowissenschaftlerin Rebecca Böhme beschreibt in ihrem Buch auf sehr lebendige und anschauliche Art und Weise, wie wichtig die Berührung für uns Menschen in jedem Lebensalter und in den verschiedensten Bereichen ist. Dabei geht sie sowohl auf unser Alltagsleben als auch auf spezielle Situationen und Entwicklungsbesonderheiten ein. Ein sehr gut lesbares und unterhaltsames Buch mit klarer Botschaft!!

September 2019

Hallenwechsel! Leider können die beiden Gruppen von Beate Kring und Ines Lohrengel nicht mehr in der Mehrzweckhalle in Kleinheppach Psychomotorik machen. Aber sie sind jetzt jeden Dienstag in der Ballspielhalle in Korb zu finden. Mal sehen, was da alles möglich ist!!!

Juli 2019

Das gesamte peb – Team wünscht Ihnen und Euch einen schönen Sommer und sonnige, ruhige, erholsame, erlebnis- und bewegungsreiche Ferien !

Juni 2019

Gleichgewichtsförderung

Das Gleichgewicht ist eines unserer wichtigsten Sinne. Das Gleichgewichtssystem arbeitet meistens, ohne dass es uns bewusst ist. Ein gut funktionierendes Gleichgewichtssystem bildet die Grundlage für viele schulische Fähigkeiten. Eine besondere Rolle spielt es beim Lesen und Schreiben lernen.

Die Turnhalle ist ein idealer Ort, um das Gleichgewichtssystem bei Kindern anzuregen und zu fördern. In unseren Gruppen bieten wir den Kindern vielfältige Möglichkeiten zu schaukeln, zu rollen, zu balancieren, zu fallen, zu hüpfen, zu schwingen, zu drehen....

Somit trainieren und stärken unsere peb-Kinder ihren Gleichgewichtssinn, ohne dass sie es merken und haben viel Spaß dabei.


Mai 2019 

Eindrücke einer peb-Stunde 


  • Krokodilgehege
  • Höhle mit Dachfenster
  • Höhleneingang

April 2019        

Freie Plätze !!!

In unseren Psychomotorikgruppen gibt es wieder freie Plätze. Gerne kann Ihr Kind nach telefonischer Kontaktaufnahme 2x kostenlos in einer unserer Psychomotorikgruppen in Kleinheppach, Schorndorf oder Rudersberg schnuppern. Telefon: 07183/9316870


Januar 2019

 

Wir sind ganz stolz auf unser neues peb T-Shirt. 

Alle Kinder unserer Gruppen haben im neuen Jahr eines geschenkt bekommen. 







6.10.2018

Es gibt ein paar Neuanschaffungen!!!

Wir haben ein großes, blaues Schwungtuch, eine Schaukel und eine Trapezstange gekauft. In Kleinheppach durften wir schon alles ausprobieren.

23.09.2018  

Neue Seite jetzt online

18.09.2018

Eine Psychomotorikstunde in Kleinheppach! Unter "Download" abrufbar!

26.06.2018

Die neue Datenschutzverordnung ist unter "Download" abrufbar!

23.06.2018

Homepage im neuen Design